Sophia Pechau

Filz, Linolschnitt und Zeichnung
 

Sophia Pechau


Vita

Seit 20 Jahren lebe ich mit meiner Familie in Weibern.

In Köln geboren, studierte ich in Bremen und Düsseldorf Kunst 

in der Klasse der freien Graphik. Schon im Studium waren 

Zeichnung, Linol- und Holzschnitt sowie Radierung 

die von mir bevorzugten Techniken.

Meine künstlerische Arbeit umfasst Kohlezeichnungen 

der Landschaft, Stillleben und Portrait, Linolschnitte, 

druckgraphische und bildhauerische Auftragsarbeiten.

Die schwere Hochdruckpresse für Linolschnitt und zwei 

Tiefdruckpressen für Radierung sind Kernstücke meiner Werkstatt

und bieten viele Möglichkeiten im Bereich der Druckgraphik.


Graphik Kurse - Radierung

Gerne biete ich Graphikkurse an.

An den Samstagen  8. August oder 7. November 2020

in der Zeit von 10 - 16 Uhr finden die Radierkurse

für Einsteiger und Geübte statt.

Tauchen Sie ein in die Welt der Radierung,

unter Anleitung wird an zwei professionellen Radierpressen gedruck.

Die Inspiration bringen Sie selbst mit oder sie kommt durch die Gruppe.

Bei einer Mittagsmalzeit tauscht man sich aus.

Pro Kurs liegen die Kosten bei 75 Euro, inklusive Material und Verpflegung.

Die Radierung gehört zu dem Bereich des Tiefdrucks.

Auch da gibt es ganz verschiedene Techniken.

Die einfachste und für den Einstieg am leichtesten zu bewältigende Technik

ist die Kaltnadelradierung. Mit einer Stahlnadel wird ihre Zeichnung

in eine Platte geritzt. Die Platte wird mit Druckerschwärze eingefärbt,

die Farbe wird von den Flächen wieder abgewischt,

so dass sie nur noch in den Vertiefungen der Platte hängen bleibt (deshalb Tiefdruck!).

Es lässt sich herrlich bei der Wahl des Druckträgers experimentieren.

Es muss nicht immer die Zinkplatte sein, auch auf Plexiglas oder

sogar auf der Innenseite von Tetrapacks können sie ihre Zeichnung ritzen.

Einzelstunden

Und wenn der Termin nicht passt können Sie auch Einzelstunden buchen.

Eine Einzelstunde kostet pro Person 35 Euro, zuzüglich Material z.B. Papier.

Wenn Sie sich zu einer kleinen Gruppe

(ab zwei Personen, max. vier Personen)  zusammenschließen,

kostet die Stunde pro Person 20 Euro, zuzüglich Material.



Linolschnitt - Holzschnitt

Sie würden gerne einen eigenen Linolschnitt oder Holzschnitt schneiden und drucken?

Ob Linolschnitt, Holzschnitt oder Materialdruck

alle diese Techniken werden unter dem Fachbegriff Hochdruck

zusammen gefasst. Denn alles, was "oben" liegt, das druckt!

Es gibt so viele faszinierende Möglichkeiten sich dem

Thema Hochdruck zu nähern:

Ob Sie Linoleum, Holz oder sogar Pappe bearbeiten,

alles wird an der großen, historischen Kniehebelpresse gedruckt.

Die Einen machen ins Detail genaue Vorzeichnungen, die dann auf die Platte übertragen werden,

die Anderen arbeiten im Verfahren der "verlorenen Form" und nehmen immer mehr

von Ihrer Platte weg und überdrucken mit sämtlichen Farben.

Gerne vermittele ich Ihnen auch den Handabzug bei, den Sie zuhause praktizieren können.    

Sie können aber auch auf hoch modernen Printblöcken schnitzen,

die sogar wie Stempel verwendet werden.

Alle Hochdrucktechniken lassen sich auch sehr schön auf Stoff drucken.

Eine Einzelstunde kostet pro Person 35 Euro, zuzüglich Material z.B.

Wenn Sie sich zu einer kleinen Gruppe (ab zwei Personen, max. vier Personen)

zusammenschließen, kostet die Stunde pro Person 20 Euro, zuzüglich Material.







Sophia Pechau und das Filzen

 Als Autodidaktin habe ich vor 15 Jahren das Filzen begonnen.

Alles was ich auf diese Weise und durch regen Austausch zu Filzkolleginnen erlernt habe,

gebe ich in den Filzkursen in meiner Werkstatt weiter.

In zahlreichen Kursen und Workshops haben schon

viele, viele große und kleine Leute das Filzen bei mir gelernt.

Glückseelig über ihre Werkstücke gehen bei mir die Teilnehmer aus der Werkstatt

und das schönste Lob ist, wenn sie wieder kommen.


                                                                                                    Foto: Markus Hilger







Kindergeburtstag im Atelier ab 7 Jahre                                          

 

Für Geburtstage gibt es die Möglichkeit das Atelier stundenweise zu buchen.

 Für eine Gruppe von 6 Kindern steht Ihnen zwei Stunden lang für 60 Euro

die Werkstatt, das Material und die fachliche Anleitung zur Verfügung.

Für jedes weitere Kind kommen noch einmal 10 Euro dazu.

Und das sind die Bastelangebote:                                                          

Laubsägearbeiten : Türschilder oder

Postkartenständer z.B. in Form eines Leuchtturms

oder Filzen: kleine Filzkörbe oder -Gefäße, Sorgenfresserchen, Schneemänner,

Mäuse, Igel, Äpfel...

oder Acrylmalen, Linolschneiden oder Schneekugeln (Schüttelgläser) basteln, u.s.w.

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                                      


Freundinnenfilz für Erwachsene

Haben Sie Lust mit Ihren besten Freunden/Innen

einen privaten Filzkurs zu erleben?

Zu mindestens vier Personen können Sie meine Werkstatt buchen.

Bei der Terminabsprache überlegen wir gemeinsam,

was gefilzt wird und wie viel Zeit es dazu braucht.

Für zwei Stunden wird eine Gebühr von 20 Euro (inkl. Material)

pro Person erhoben.